PRÜFUNG

ORTSFREIER BETRIESBMITTEL

Ortsveränderliche elektrische Betriebsmittel werden während des Betriebs bewegt oder können leicht von einem Ort zu einem anderen gebracht werden, während sie an den Versorgungsstromkreis angeschlossen sind.
Die Prüffrist für diese Betriebsmittel beträgt in der Regel sechs Monate. Bei einer Fehlerquote von weniger als zwei Prozent kann die Prüffrist verlängert werden.

Die Wiederholungsprüfungen ...

​sind von Elektrofachkräften oder elektrotechnisch unterwiesenen Personen unter Leitung und Aufsicht einer Elektrofachkraft durchzuführen. Wir prüfen u. a. medizinische Geräte wie Pflegebetten, Personenhebelifte, Badewannen und Einrichtungen für Menschen mit Behinderung.

Messen und Prüfen: mit fundierter Erfahrung und kreativer Kompetenz

weitere Themen:

© 2020 VFm - Vertrieb Fertigung Messtechnik